Geschichten eines Buchregals – Reihe 1 / Fach 4

0
14
  

Kennst Du das Gefühl, vor Deinem Bücherschrank zu stehen und er flüstert mit Dir?

Er wispert Dir zu von fernen Ländern, erzählt Dir von Mittelerde und Stars Hollow, entführt Dich nach Forks und Phantásien.
Er raunt Dir Namen zu von Freunden und vor Dir erheben sich Becky Bloomwood und Hermine, lachen gemeinsam mit Lucinda und Rhett.
Sodann greifst Du nach einem dieser verheißungsvollen Bücher und öffnest es – und beginnst zu lesen. 

Reihe 1 / Fach 4

 
Shopaholic, Sophie Kinsella (2006)


Hiermit zieht Chick-Lit in meine Regale ein. Welch ein blödes Unwort!
Ich nenne dieses Buch – und die ungefähr 637 folgenden – lieber: heiterer Liebesroman mit Wohlfühlseele, ein Gut-Tu-Buch mit Glücksende.

Ach Becky, wenn meine Buchfrau Dich aus meinem Regal nimmt, dann zieht herrliches Chaos bei uns ein und mit Deinen fantasievollen Ausschmückungen der Wirklichkeit, machst Du diese jedes Mal noch bunter, als sie ohne auch schon ist. Und – Du kaufst noch mehr ein als sie, zumindest Klamotten, bei Büchern hat sie die Nase vorn – und ich schwer daran zu tragen.

Hoffentlich sehen wir uns bald wieder, ich habe schon Platz gemacht für Dein nächstes Abenteuer.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here